Unsere Baustelle im Juni 2020

Die Bauarbeiten schreiten zügig voran. Wenn es so schnell mit der Baumaßnahme weitergeht, dann sieht es aus, als ob es mit dem Umzug ins neue Gebäude zum Jahresende klappen kann. Durch die Corona-Pandemie wurde deutlich, wie wichtig es ist, digital vernetzt zu sein. In dem neuen Gebäude erwartet uns dann eine Schule, die technisch auf dem neuesten Stand ist.

Kommentare sind geschlossen.